Martin-Luther-Haus

Lutherhaus

Das Gemeindehaus ist das Herzstück unserer Kirchengemeinde. Hier findet der überwiegende Teil der Gruppen und Kreise statt. Es wurde 1956 erbaut und in regelmäßigen Abständen renoviert, so dass es sich in einem sehr guten Zustand befindet.

 

Es ist eine behindertengerechte Einrichtung mit entsprechender sanitärer Anlage. Neben dem Gemeindebüro befinden sich zwei Mietwohnungen, ein Jugendkeller, ein großer, flexibel abtrennbarer Gemeindesaal mit Aufbewahrungsraum, zwei Küchenräume, ein sogenannter Blauer Salon, seines Zeichens Besprechungs- und auch Gruppenraum sowie Toiletten in diesem Gebäude.

 

Mehr Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt ''Angebote für Alt und Jung'' oder hier.

 

Vermietung der Gemeinderäume:

Sei es ein Geburtstag, ein Jubiläum, die Konfirmation, ähnliche Feierlichkeiten oder Veranstaltungen kultureller oder sozialer Art; neben der Nutzung durch kirchliche Gruppen, können die neu renovierten Räumlichkeiten auchvon anderen Gruppen oder Privatpersonen angemietet werden.

 

Je nach Bedarf werden die Säle, anhand eines Trennwand-Systems, unterteilt. So finden ca. 20 - 25 Personen (kleiner Saal), ca. 60 Personen (mittlerer Saal) bis ca. 110 Personen (großer Saal) ausreichend Platz. Eine gut ausgestattete Küche lässt jede Feier zu einem rundherum gelungenen Ereignis werden.

 

Behinderteneingang und -toilette sind ebenfalls vorhanden.

 

Die Mietpreise betragen:

Großer Saal ca.190 m² 100,- €

Mittlerer Saal ca.130 m² 70,- €

Kleiner Saal ca. 60 m² 50,- €

Küchenbenutzung 25,- €

 

Jugendclub bei Vermietung an Erwachsene: 50,- €

 

Näheres sowie Anmeldung im Gemeindebüro:

Reinhilde Kessler, donnerstags von 15.00 Uhr – 17.00 Uhr

 0 66 24 – 15 49